Bausachverständigenbüro Faßbender für Schäden an Gebäuden - Schimmelpilze in Köln-Bonn-Düsseldorf
Bausachverständigenbüro Faßbender für Schäden an Gebäuden - Schimmelpilze in Köln-Bonn-Düsseldorf
Köln 0221. 340 29 380 Düsseldorf 0211. 93 67 24 50 Much 02245. 91 55 164
Köln 0221. 340 29 380Düsseldorf 0211. 93 67 24 50Much 02245. 91 55 164

Ihr Bausachverständiger und Gutachter für Schimmelschäden und Schimmelpilze in Wohnungen rund um Köln - Bonn - Düsseldorf - Much

Als Sachverständiger für Schimmelpilze  und Sachverständiger für Schäden an Gebäuden zertifiziert durch IQ-Zert (EU-Norm DIN EN ISO/IEC 17024) unterstütze ich Sie mit folgenden Leistungen:

 

  • Erkennen und Bewerten von Schimmelpilzschäden in Wohnungen, Innenräumen und Gebäuden / Wasser- und Feuchteschäden
  • Gutachterlich technische Untersuchungen von Schimmelpilzschäden
  • Analysen von Schimmelpilzen / Bakterien / MVOC
  • Bauschadensmanagment / Handlungsanleitung zur Sanierung 
  • Beweissicherung von Bauschäden und Baumängeln
  • Ursachenforschung - Bauschadensanalysen

Als Experte für Schimmel und Sachverständiger für Schäden an Gebäuden, weiß ich um die Ursachen für Schimmel- und Feuchteschäden und kann Ihnen ebenfalls Sanierungsempfehlungen geben. Im Rahmen der möglichen Untersuchungen für ich Baufeuchte- und Temperaturmessungen sowie Wärmebildaufnahmen sowie bauphysikalische Berechnungen zur Überprüfung auf Wärmebrücken durch.

Köln: 

0221- 340 29 380

Rothehausstr. 2a

Köln 50823

Düsseldorf: 

0211-93672450

Erkrather Str. 401 Düsseldorf 40231

Much: 

02245 - 9155164

Bennrath 40a

Much 53804

 

Was kostet nun ein Gutachten? Dieses kann man leider nicht pauschal sagen, allerdings kann ich Ihnen für den ersten Ortstermin das Angebot einer Erstberatung anbieten.

 

In Köln - Düsseldorf - Bonn, biete ich Ihnen eine "Erstberatung" zum Preis von 350,00 € zzgl. MwSt. an. Diese Erstberatung beinhaltet einen gemeinsamen Ortstermin von maximal 1 Std. mündlicher Beratung an Ihrem Objekt, sowie die An- und Abfahrt.

In vielen Fällen reicht ein solcher Termin für die Beantwortung Ihrer Fragen bereits aus.

 

Ein Befall mit Schimmelpilzen stellt in Wohngebäuden einen immer öfter vorkommenden Schaden dar. Hinzu kommt das die Bewohner eine gesundheitliche Gefährdung, die unter Umständen von den Schimmelpilzen ausgehen, meist selbständig nicht beurteilten können.

 

Inwieweit eine solche gesundheitliche Gefährdung vorhanden ist, hängt von mehren Faktoren ab. Die wesentlichsten Faktoren wären die Art des Schimmelpilzes, die Größe des Befalls und die Konstitution der betroffenen Personen.

 

Zur Erkennung und Bewertung eines Schimmelbefalls biete ich Ihnen ein umfassendes Angebot an. Hierzu zählen unter anderem aus dem technischen Bereich die Ursachenfindung und die Ausarbeitung von konkreten Handlungsanleitungen zur Sanierung.

Sowie aus dem mikrobiologischen Bereich die Probennahme, die anschließende Identifizierung des Schimmelpilzes und eine gesundheitliche Bewertung. Hierfür steht mir ein hoch qualifiziertes Ärzte- und Mikrobiologenteam zur Seite.

 

Bei Bedarf erstelle ich ein ausführliches Gutachten über die Ursachen und die Sanierung eines Schimmelbefalls.

 

Gutachterliche Leistungen zu Schimmel in der Wohnungen, Schimmelschäden, Feuchteschäden und Schimmelbelastungen sind unter anderem die Ursachenermittlung. Messen - Identifizieren - Bewerten - Beratung - Begutachten.

Allgemeine Informationen zu Schimmelpilzen:

 

Schimmel braucht zur Entstehung drei Komponenten:

 

  • geeigneter Nährboden: organischen Kohlenstoff (Tapete, Leim, Hausstaub ...)
  • Wärme: feuchtwarme Luft / Luftfeuchtigkeitswerte größer 75 %
  • Feuchtigkeit: 120 Stunden ununterbrochene Entwicklungszeit, einigen Schimmelpilzen genügt allerdings bereits eine geringe Feuchtigkeit (Material-Wasseraktivitäts-Werte von 0,7 oder 0,80/0,85) zum Wachsen.

 

Fehlt nur einer der o.g. Faktoren, kommt es zu keiner Schimmelbildung. Ist Schimmel aufgetreten muss nach der Ursache gesucht werden.

 

Bei einem Schimmelbefall, muss meistens untersucht werden, woher die Feuchtigkeit, kommt.

 

Mögliche Ursachen sind z. B.:

  • Leckagen in Dach, Wand oder wasserführenden Leitungen
  • Falsches Nutzerverhalten (z.B. nicht ausreichendes Lüftung oder Heizen)
  • Mangelnder Wärmeschutz der Gebäudehülle / Wärmebrücken
  • Mangelnde Luftdichtheit der Gebäudehülle / Konvektion
  • Mangelnder Luftwechsel zum Feuchteschutz
  • Ungünstige Möblierung

 

Ein Schimmelpilz ist ein Mikrobiologischer-Organismus der in unserem Ökosystem eine wichtige Rolle spielt. Seine DNA ist ausschließlich dazu programmiert krankes, sterbendes oder totes Material zu zersetzen um es einer neuen Aufgabe zuzuführen.

 

In einem Wohngebäude stellt eine Schimmelpilzbefall ein hygienisches bis gesundheitsgefährdendes Problem dar. Der Schimmelpilz kann durch seine Zellbestandteile, seine Stoffwechselprodukte und seine Sporen Menschen und Haustieren gesundheitlich Schaden. Nach Schätzungen reagieren bis 25% der Bevölkerung allergisch auf Schimmelpilze. Besonders gefährdet sind Menschen mit einem geschwächten Immunsystem, ältere Leute und Kleinkinder. Da einige Schimmelpilze, wie z.B. Stachybotrys chartarum, Gifte (Mykotoxine) erzeugen, darf ein Befall unter keinen Umständen unterschätzt werden. Ebenso kann eine unsachgemäße Sanierung ein hohes Gesundheitsrisiko darstellen.

 

Nach der Ursachenbeseitigung kann die eigentliche Schimmelbeseitigung erfolgen.



Bei kleineren Schimmelbelastungen können diese oft auch selbständig behoben werden. Wichtig ist nur das die Ursache bis dahin behoben ist.

 

Als Sachverständiger für Schimmel in Wohnungen biete ich Ihnen folgende Leistungen an:

 

  • Untersuchung des Wärme- u. Feuchteschutzes 
  • Untersuchung Taupunkt / Wärmebrücken / fRsi-Wert / Datenlogger-Aufzeichnung
  • Untersuchung auf Leckagen, Bauschäden und Feuchtebelastungen
  • Untersuchung des Lüftungsbedarfs und des -verhaltens
  • Untersuchung der Raumluft auf einen verdeckten Befall
  • Schimmelpilzbestimmung
  • Sanierungsberatung Schimmelschäden
  • Sanierungsberatung bei Schimmel in der Wohnung
  • Bauschadensmanagement

 

 

Christian Faßbender
Ihr Sachverständiger für Erkennung, Bewertung und Sanierung von Schimmelpilzbelastungen, Sachverständiger Schimmel Köln

 

 

Bausachverständigenbüro - Christian Faßbender

Zertifizerter Bau-Sachverständiger für Schäden an Gebäuden durch IQ-Zert

(gemäß EU-Norm - DIN EN ISO/IEC 17024:2012)

Gutachter / Sachverständiger Schimmelpilze im Innenraum

Köln - Bonn - Düsseldorf - Aachen - Gummersbach

 schimmel-gutachter-nrw.com

 

Bausachverständigenbüro:

Christian Faßbender

Köln 0221- 340 29 380

Rothehausstr. 2a

Köln 50823

 

Much 02245 - 9155164

Bennrath 40a

Much 53804

 

Düsseldorf 0211-93672450

Erkrather Str. 401 Düsseldorf 40231

 

info@gutachten-nrw.com

Termine nach vorheriger telefonischer Vereinbarung!

Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden zertifiziert durch IQ-Zert nach DIN EN ISO/IEC 17024 IQ-ZERT - Institut für Qualitätssicherung und Zertifizierung GmbH & Co. KG
Sachverständiger Dachdeckerhandwerk, Gutachter Flachdach, Sachverständiger Flachdach Mitglied im Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e.V.
Overath, Bauschäden, Bensberg, Immobilienbewertung, Rösrath, Bergisch Gladbach, Burscheid, bauschäden, Beweissicherung, Köln, Bonn, Düsseldorf, Aachen, Frankfurt, Koblenz Mitglied im Deutschen Holz- und Bautenschutzverband e.V.
Christian Faßbender sachkundiger für Schäden an Gebäuden und Immobilienbewertung geprüft durch den TÜV Rheinland hilft bei Bauschäden Baumängel Beratung von Hauskauf in Köln Bonn Aachen Gummersbach Bergisch Gladbach Düsseldorf Koblenz Sachkundiger für Schäden an Gebäuden und Immobilienbewertung - PersCert